Facebook SitemapKontaktSucheImpressumDatenschutz
Die RegionWir über unsSchifffahrtErlebnistippsEventkalenderTourenvorschlägeShopPresseTourist-Infos
Moin, Moin, in der |Maritimen Landschaft Unterelbe

Die Maritime Landschaft Unterelbe erstreckt sich von den westlichen Toren Hamburgs bis zur Mündung in die Nordsee und ist eine Schatztruhe für Entdeckungstouren. Um das Naherholungsziel Maritime Landschaft Unterelbe bekannt zu machen, es touristisch zu erschließen, seine maritimen Schätze zu heben und diese für die Nachwelt zu erhalten, hat sich im Jahr 2002 die gleichnamige Arbeitsgemeinschaft gegründet.

Neuigkeiten aus dem maritimen Leben

Gewürze, Tratsch und Speicherstadt

Vom 16. März bis 26. Oktober erleben Sie gespielte Geschichte der Hamburger Speicherstadt aus dem 19. Jahrhundert. Die Pension Hessbögel in Grünendeich bietet eine unterhaltsame Gewürzcomedy rund um die Welt der Gewürze verfeinert mit vielen neuen Ideen für den heimischen Herd. Die Vorstellungen beginnen jeweils um 20 Uhr, Einlass ist um 19.30 Uhr. Weitere Informationen zu den einzelnen Terminen erhalten Sie auf der Homepage der Pension Hessbögel oder per Mail an info(at)pension-hessboegel.de.






Ewer Gloria-Fahrten

Der stählerne Ewer wurde 1898 als Frachtsegler für die Unterelbe, ihrer Nebenflüsse sowie die Küstenfahrt gebaut. Heute ist der Laderaum zum gemütlichen Salon mit Kombüse umgebaut. Es werden Ausflugsfahrten auf der Elbe und ihrer Nebenflüsse angeboten. Segeltörns finden statt am 2. Juni von Glückstadt nach Elmshorn, 14. und 15. Juni von Wedel und zurück. Motorfahrten am  13. Juni von Elmshorn nach Wedel, am 17. Juni 2019 langer Motortörn von Wedel -Schulau-Kollmar nach Elmshorn - tidebedingt Aufenthalt in Kollmar. Am 18. Juni 2019 Motortörn von Elmshorn nach Glückstadt. Info und Anmeldung bei Ulrich Grobe Vorsitzender des Ewer Gloria 04101/606427

www.ewer-gloria.de

 

 









Publikumstag |Planetariumsführung

Lassen Sie sich von einem in der Astronomie geschulten Kapitän und Navigationslehrer in die Welt der Sterne und Galaxien entführen. Herr Ohlrogge unterrichtete angehende Kapitäne in der ehemaligen Seefahrtschule Grünendeich, dem heutigen Haus der Maritimen Landschaft Unterelbe. Planetariumsführung am 21. Juni 2019 um 19 Uhr. Es sind noch Restplätze vorhanden. Info und Anmeldung in der Geschäftsstelle der Maritimen Landschaft Unterelbe 0 41 42 / 88 94 1-0

www.maritime-elbe.de






Den glitzernden Sternenhimmel verstehen

Ob zur Vorbereitung auf einen spannenden Abend in unserem Planetarium, zum Nachlesen oder für eine gedankliche Reise zu den Sternen. Wir haben das Buch zum Thema Sternenhimmel.

Im reich bebilderten Lesebuch "Heimat unterm Sternenzelt" von Egon Ohlrogge finden Sie leicht verständliche Antworten auf viele Fragen, die mit dem Sternenhimmel zusammenhängen.

Der nächtliche Himmel, an dem tausende von Sternen funkeln, löst im Menschen Bewunderung aus und wirft zugleich viele Fragen auf: Wie entstand das Universum mit seinen Galaxien? Gab es den Stern von Bethlehem wirklich? Welche Sternbilder sind im Jahresverlauf zu beobachten? Wie bestimmen Seeleute mit Hilfe der Gestirne ihre Position auf dem Meer? Wer und was steuern die Gezeiten? Auf diese Themen und viele weitere geht der Autor Egon Ohlrogge in seiner Publikation ein, die sich an Sternenliebhaber richtet und eben kein fachwissenschaftliches Astronomiebuch ist. Mit zahlreichen Bildern wird interessierten Lesern hier ein kurzweiliges und informatives Nachschlagewerk angeboten.

 

Online Shop







Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz