Facebook SitemapKontaktSucheImpressumDatenschutz
Die RegionWir über unsSchifffahrtErlebnistippsEventkalenderTourenvorschlägeShopPresseTourist-Infos
Moin, Moin, in der |Maritimen Landschaft Unterelbe

Die Maritime Landschaft Unterelbe erstreckt sich von den westlichen Toren Hamburgs bis zur Mündung in die Nordsee und ist eine Schatztruhe für Entdeckungstouren. Um das Naherholungsziel Maritime Landschaft Unterelbe bekannt zu machen, es touristisch zu erschließen, seine maritimen Schätze zu heben und diese für die Nachwelt zu erhalten, hat sich im Jahr 2002 die gleichnamige Arbeitsgemeinschaft gegründet.

Neuigkeiten aus dem maritimen Leben

Vorankündigung Weihnachtspause|der Lühe-Schulau-Fähre

Die Lühe-Schulau-Fähre hat in der Zeit vom 22.12.2018 bis einschließlich 01.01.2019 Winterpause - In diesem Zeitraum fährt die Fähre nicht! Ab dem 02.01.2019 findet wieder der normale Fährdienst statt.

Lühe-Schulau-Fähre

 

 






Neues Informationsformat der|Stiftung Hamburg Maritim

Das neue Informationsformat "SHM Info" der Stiftung Hamburg Maritim ist auf der Homepage einsehbar. SHM Info berichtet über Ereignisse und Entwicklungen in der Stiftung Hamburg Maritim im Videoformat und bietet so Einblicke in die Projekte. Die "SHM Info" finden sie hier. Die erste Ausgabe mit einer Gesamtlänge von knapp 15 Minuten beinhaltet insgesamt 10 Themenbeiträge, unter anderem:
- 110 Jahre Dampfschiff SCHAARHÖRN
- Werftaufenthalt des Lotsenschoners No.5 ELBE im dänischen Hvide Sande
- Fertigstellung Anleger BREMER KAI
- Feierliche Inbetriebnahme der Hochwasserschutzanlage

 

 






Europas Nordseeküste |Foto-Sonderausstellung

Dies ist eine Sonderausstellung mit Fotografien von Peter Haefcke und Michael Pasdzior. Nach dem erfolgreichen Bildband über die europäische Atlantikküste waren Peter Haefcke und Michael Pasdzior erneut unterwegs und hatten diesmal EUROPAS NORDSEEKÜSTE im Blick. Haefcke in Schwarzweiß und Pasdzior in Farbe haben in jeweils individueller fotografischer Sichtweise Landschaften und Menschen der Küstenregionen aufgenommen. Die Ausstellung ist vom 2. Dezember 2018 bis 3. März 2019 in Cuxhaven im Museum "Windstärke 10" zu sehen.






Weihnachtsmarkt in Brunsbüttel

Der beliebte Weihnachtsmarkt im Hüttendorf am Freizeitbad findet am dritten Adventswochenende am 15. und 16. Dezember 2018 statt. Besucher können an den Ständen zahlreicher Aussteller und Kunsthandwerker noch kleine Weihnachtsgeschenke erwerben oder in gemütlicher Runde bei einem Becher Glühwein zusammen sein. Auch der Weihnachtsmann ist dabei.

www.schleusenmeile-brunsbuettel.de






Weihnachtsmarkt in Stade

Der Duft von Glühwein, gebrannten Mandeln, Bratwurst, Leb- und Pfefferkuchen sowie Schmalzgebäck beherrscht in den Adventswochen das Geschehen in der bezaubernden Altstadt Stades. Vor herrlicher Kulisse am Pferdemarkt und am Fischmarkt üben seit vielen Jahrzehnten die weihnachtlich geschmückten Stände einen besonderen Reiz auf die Besucherinnen und Besucher aus. Festlich beleuchtet zeigen sich dabei auch die verwinkelten Alstadtgassen. Besonderes Highlight ist die 1. Stader Polarnacht am 21. Dezember 2018 - sie hüllt den Hansehafen zur Wintersonnenwende Anklang an eine nordische Polarnacht in eine atmosphärische Welt aus elektronischen Sounds und Lichtern. Der Weihnachtsmarkt am Fischmarkt hat bis zum 30. Dezember 2018 geöffnet. Öffnungszeiten Montag bis Donnerstag - 10:30 Uhr - 20:00 Uhr, Freitag und Sonnabend  10:30 - 21:00 Uhr Sonntag 12:00 Uhr - 20:00 Uhr.

Polarnacht

 

 

Entdeckertour für Kinder

Mit Kindern die Speicherstadt entdecken. Wo hat der legendäre Pirat Klaus Störtebeker seinen Goldschatz versteckt? Was passiert in der Speicherstadt bei Ebbe, Flut und Sturmflut? Probiert Kakaobohnen. Wie haben die Quartiersleute auf den alten Lagerböden gearbeitet? Führung am 28.12./29.12./30.12.2018/ 02.01./03.01./04.01. und 05.01.2019 Weitere Rundgänge auf Anfrage. Treffpunkt sowie Info und Anmeldung im Speicherstadtmuseum 040/ 32 11 91

www.speicherstadtmuseum.de





Publikumstag |Planetariumsführung

Lassen Sie sich von einem in der Astronomie geschulten Kapitän und Navigationslehrer in die Welt der Sterne und Galaxien entführen. Herr Ohlrogge unterrichtete angehende Kapitäne in der ehemaligen Seefahrtschule Grünendeich, dem heutigen Haus der Maritimen Landschaft Unterelbe. Planetariumsführung am 21. Dezember um 19 Uhr. Info und Anmeldung in der Geschäftsstelle der Maritimen Landschaft Unterelbe 0 41 42 / 88 94 1-0

www.maritime-elbe.de






Den glitzernden Sternenhimmel verstehen

Ob zur Vorbereitung auf einen spannenden Abend in unserem Planetarium, zum Nachlesen oder für eine gedankliche Reise zu den Sternen. Wir haben das Buch zum Thema Sternenhimmel.

Im reich bebilderten Lesebuch "Heimat unterm Sternenzelt" von Egon Ohlrogge finden Sie leicht verständliche Antworten auf viele Fragen, die mit dem Sternenhimmel zusammenhängen.

Der nächtliche Himmel, an dem tausende von Sternen funkeln, löst im Menschen Bewunderung aus und wirft zugleich viele Fragen auf: Wie entstand das Universum mit seinen Galaxien? Gab es den Stern von Bethlehem wirklich? Welche Sternbilder sind im Jahresverlauf zu beobachten? Wie bestimmen Seeleute mit Hilfe der Gestirne ihre Position auf dem Meer? Wer und was steuern die Gezeiten? Auf diese Themen und viele weitere geht der Autor Egon Ohlrogge in seiner Publikation ein, die sich an Sternenliebhaber richtet und eben kein fachwissenschaftliches Astronomiebuch ist. Mit zahlreichen Bildern wird interessierten Lesern hier ein kurzweiliges und informatives Nachschlagewerk angeboten.

 

Online Shop






Sternenzauber Advent in Glückstadt

Am dritten Adventswochenende, vom 14. bis 16. Dezember 2018, präsentiert sich wieder der Glückstädter Weihnachtsmarkt auf dem Historischen Marktplatz von Glückstadt. In liebevoll geschmückten Holzbuden wird ein tolles Angebot an weihnachtlichen Artikeln und Geschenkideen präsentiert. Ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm in der Vorweihnachtszeit bietet zusätzlich der Glückstädter Sternenzauber. In den Adventswochen gibt es ein abwechslungsreiches Programm mit Ausstellungen, speziellen Kinderangeboten und vielem mehr in ganz Glückstadt.

Weihnachtsmarkt in Glückstadt

 

 






Zum Jahreswechsel nach |Helgoland

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Erstmalig findet in der Winterzeit eine direkte Verbindung von Hamburg nach Helgoland statt. Der "Halunder Jet" startet in der Zeit vom 27. Dezember 2018 bis zum 06. Januar 2019 von Hamburg über Cuxhaven zur Insel. Ausgenommen davon ist nur der 31.Dezember 2018.

Helgoline


Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz